Nachhaltigkeit ist ein entscheidender Wirtschaftsfaktor. duisport ist Nachhaltigkeit.

Nachhaltigkeit ist bei duisport in allen Geschäftsfeldern, Projekten und Aktivitäten gelebtes Unternehmensleitbild.

Nachhaltige Strukturen gehören für uns zum Kern unseres Geschäfts und stärken unsere Wettbewerbsfähigkeit. Multimodale Verkehrskonzepte oder die Revitalisierung von Grundstücken bei der Flächenentwicklung sind beispielsweise anerkannte nachhaltige duisport-Projekte.

Für uns ist Nachhaltigkeit weit mehr als Umweltbewusstsein. Der ganzheitliche Blick auf ökonomische, ökologische und soziale Belange spielt bei duisport eine wesentliche Rolle. Die duisport-Gruppe hat dies frühzeitig erkannt und entsprechende Prozesse und Strukturen innerhalb des eigenen Geschäftsmodells verankert. Wir verbinden Nachhaltigkeit mit technischen Innovationen, ökologischen Transportketten und einer effizienten Flächennutzung – für uns, unsere Kunden und unsere Umwelt.

Von der Industriebrache zum multimodalen Umschlagplatz mit Grünanlage

Unsere nachhaltigen Projekten sind vor allem logport I und logport II, dessen Areal durch die jahrzehntelange Nutzung durch eine Metallhütte stark kontaminiert war. Mit einem großangelegten Flächenrecycling hat duisport das Grundstück in einen multimodalen Umschlagplatz umgewandelt und gleichzeitig die Entwicklung des Angerparks unterstützt. Neben der neuen nutzbaren Logistikfläche ist hier eine Grünanlage entstanden, die die Lebensqualität des Ortsteils für die Anwohner deutlich steigert.

Für die Ansiedlung von Audi auf logport II war entscheidend, dass bei der Definition der Prozesse ein überzeugendes Nachhaltigkeitskonzept verfolgt wurde. Heute lässt die Audi AG ihre Automobilkomponenten durch duisport per Binnenschiff und Bahn nach Antwerpen befördern. Bahn und Binnenschiff ersetzen dabei über 13.000 Lkw-Fahrten pro Jahr zwischen dem Ruhrgebiet und dem Hafen Antwerpen. So leben wir gemeinsam effiziente Nachhaltigkeit.

Das eigene Geschäftsmodell auf einer soliden Basis für die nächsten Jahrzehnte weiterentwickeln, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch Programme wie unser Gesundheitsmanagement langfristig binden und viele weitere Voraussetzungen für eine ausgeglichene Arbeits- und Lebenszeit schaffen ...