ZAHLEN, DATEN & FAKTENGeschäftsjahr 2020

GRÖSSTER
CONTAINER-
BINNENHAFEN
DER WELT

1.100 ha

Grundfläche, mit 21 Hafenbecken,
8 Containerterminals mit 21 Containerbrücken,
200 km Gleise, 5 Importkohleterminals,
19 Anlagen für Flüssiggutumschlag

Ca. 0,6 Mio. m³ Tankraum für Flüssiggüter

Icon

4,2

Mio. TEU
Containerumschlag
+ 5 % zu 2019

59,0 Mio t.
Gesamtumschlag
in den Häfen
der duisport-Gruppe

Icon

INFRA- UND
SUPRASTRUKTUR

7,4 Mio t

Gesamtumschlag aller Duisburger Häfen,
inkl. privater Werkshäfen

Icon

Weltkonzerne in Duisburg:

(Auswahl): Audi, DB Schenker, DHL, Hewlett Packard,
Johnson & Johnson, Kühne + Nagel, Mitsubishi, Fressnapf,
Chal-Tec, Siemens etc.

Icon

Investitionen: 33 Milliarde € seit 1998

Wertschöpfung: 3 Milliarden €
pro Jahr (generiert durch die
300 Unternehmen am Standort)

Icon

Logistische
Dienstleistungen

Icon

Verkehrsknotenpunkt
von fünf
Autobahnen

100,0 Mio €
Umsatz

20 ha

Fläche umfasst die
logport-Familie

Icon

Netzwerk mit mehr als
400 KV-Zugverbindungen
pro Woche zu 100 nationalen und
internationalen Zielen

Icon

2.580

direkt und indirekt hafenabhängig
Beschäftigte in rund 300 Transport
und Logistikunternehmen im
gesamten Duisburger Hafen

EBITDA
1,3 Mio. €

in 2020

Icon

2,2 Mio. m2

überdachte Lagerfläche

Vorstand:

Markus Bangen
(Vorsitzender),
Prof. Thomas
Schlipköther

Icon

Wassertiefe für Fluss-Seeschiffe
mit einer Ladekapazität von bis
zu 6.000 t bzw. etwa 500
20-Fuß-Standardcontainern

Icon

VERPACKUNGS-
LOGISTIK

Icon

Abfertigung von 25.000 Zügen
und 20.000 Schiffen jährlich

Icon

Bis zu 60

Züge verkehren wöchentlich
zwischen duisport und
verschiedenen Zielen in China

Icon

1.000

Beschäftigte in der duisport-Gruppe

3

Krananlagen bis zu 500 t
Tragfähigkeit, 2 Ro/Ro-Anlagen

Icon

KONTRAKT-
LOGISTIK

Weitere spannende Zahlen und Fakten rund um den Duisburger Hafen finden Sie hier:

logport I & logport II300 ha
Hafenbecken21
Länge der Gleisanlagen200 km
Containerterminals8, inklusive 21 Containerbrücken
Importkohleterminals5
Tankraum für Flüssiggüterca. 0,6 Mio m3
Anlagen für Flüssiggutumschlag19

Güterumschlag

20202019
Gesamt aller Duisburger Häfen inklusive Privathäfen110,4 Mio. t123,7 Mio. t
Gesamt der duisport-Gruppe59,0 Mio. t61,1 Mio. t
Containerumschlag4,2 Mio. TEU 4,0 Mio. TEU

Finanzen, Umsatz und Investitionen im Hafen

20202019
Umsatz292,0 Mio. €292,6 Mio. €
EBITDA44,3 Mio. €43,4 Mio. €
Investitionen1 Milliarde € (seit 1998)

Unsere Kompetenzen sind
in vier Geschäftsfelder gegliedert:

duisport Hafengelände duisport logport Gelände Verpackungslogistik Bohnen Logistik Lkw duisport

Netzwerkkarte